Liebfrauenorgel ist wieder im Dienst

Erstellt von Bernd Michael Pawellek | | Kirchengemeinde Liebfrauen

Nach langer Wartezeit und vielen Jahren des Planens und Hoffens konnte unsere Orgel am vergangenen Sonntag mit der feierlichen Segnung von Weihbischof Hubertus Berenbrinker aus Paderborn wieder ihren Dienst aufnehmen. Sie präsentiert sich nun als vollendetes Orgelwerk mit 43 Registern. Ein wirklich gelungenes Instrument.

Von Steinmann über Breil bis hin zur Orgelbaufirma Späth in Freiburg vereint sich nun ein wirklich gelungenes Instrument. Über 35 Jahre wurde immer wieder hin und her überlegt. Konzepte von der Unvollendung bis hin zu einem völlig neue Orgelwerk, fianzielle Kallukationen ... Nun ist der Firma Späth aus Freiburg mit der Vollendung der Liebfrauenorgel wirklich ein Glanzstück gelungen. Die "neue" Orgel darf sich im doch eher schlichten Kirchenraum wieder beherbergen und ihren wohltuenden Klang verbreiten. Mit der Renovierung hat die Orgelfirma Späth ein Instrument geschaffen, dass sich liebevoll in die besondere Aukustik der Liebfrauenkirche integrieren lässt.

Bernd Michael Pawellek
 

 

 

 

Zurück
DSC00073.jpg