Kontemplative Abende – in der Stille Gott begegnen

Erstellt von Dr. Birgit Eschweiler | | Pastoraler Raum Lippe-West

- Neu im Pastoralen Raum Lippe-West -

dienstags, 25. Januar, 1. Februar, 8. Februar und 15. Februar 2022 jeweils 19.30 Uhr

 

Der Beginn eines Jahres ist immer eine besondere Zeit. Treten Befürchtungen ein? Werden Hoffnungen erfüllt? Viele Menschen verspüren gerade jetzt eine starke Sehnsucht nach spiritueller Orientierung und einem persönlichen und tiefgründigen Kontakt mit Gott. Gleichzeitig fühlen sie oft ein Unvermögen, zur Ruhe zu kommen und zu beten. Doch nicht die Gedanken und das Tun, sondern das bewusste Wahrnehmen und Schauen in Stille können einen Zugang zu Gott öffnen.

In allen großen Religionen finden sich deswegen Formen schweigenden Betens. Auch die christliche Tradition kennt verschiedene Gebets- und Meditationsformen, die bis in das
4. Jahrhundert zurückreichen. Die „Kontemplation“ (vom lat. Verb „contemplari", „betrachten, schauen") ist eine solche Gebetsform und bezeichnet das einfache Verweilen vor Gott.

Das Netzwerk „Kontemplation Bielefeld-Lippe“ unter der Leitung von Pfarrer Markus Jacobs, bietet seit geraumer Zeit an verschiedenen Orten im Großraum Bielefeld-Detmold-Lemgo hierzu regelmäßig Veranstaltungen an (Internet: www.kontemplation-bielefeld-lippe.de). Im Pastoralverbund Lippe-West gab es dieses Angebot bisher nicht. An vier aufeinanderfolgenden Abenden im Januar und Februar soll nun in St. Michael, Oerlinghausen, ein Auftakt versucht werden.

Damit Sie sich eine Vorstellung über den Verlauf der kontemplativen Abende machen können: Die Teilnehmenden sitzen auf den vorderen Bänken oder Stühlen in der Kirche. Sie werden durch einen Impuls von Pfarrer Jacobs in die Grundhaltungen eingeführt und dann in die innere Wahrnehmung hinein begleitet. Sie verweilen dann zweimal zwanzig Minuten in gemeinsamer stiller Meditation.

Die vier Abende hängen thematisch zusammen, können aber auch nur einzeln besucht werden. Es ist empfehlenswert eine warme Decke mitzubringen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos. Es gelten die aktuellen Coronaregeln.

    Wo: Katholische Kirche St. Michael, Marktstraße 19, 33813 Oerlinghausen
    Wann: dienstags, 25. Januar, 1. Februar, 8. Februar und 15. Februar 2022, jeweils 19.30 Uhr
    Begleitung: Pfarrer Dr. Dr. Markus Jacobs, Detmold
    Ansprechpartnerin: Dr. Birgit Eschweiler, Oerlinghausen
    Zurück
    IMG_0317.JPG